Was wir Ihnen ans Herz legen möchten:...

Eine witzige und liebenswerte Freundschaftsgeschichte

„Er ist so sauber, ich meine, sein Gesicht und die Hände und die Klamotten“ stellt Bert überrascht fest, als er seinen neuen Banknachbarn Chlodwig (!) genauer betrachtet.
Soviel Ordentlichkeit ist Bert überhaupt nicht gewohnt. Bei ihm zu Hause herrscht das Tohuwabohu, wie seine Mutter immer sagt. Kein Wunder – mit vier Kindern und Milch, die immer überkocht. Bei Chlodwig ist alles still und aufgeräumt. Bert wundert sich, dass Chlodwig sich bei ihm nicht ekelt, aber ganz im Gegenteil, sein neuer Freund würde am liebsten sofort bei ihm einziehen! Wie es fast dazu kommt und warum es bei Bert so toll ist, das versteht jeder, der diese witzige und liebenswerte Freundschaftsgeschichte liest.
Für alle ab 8 Jahren

Viel Spaß!
Ihre Tanja Baberske

 zurück